Studiengang KMU

Der Studiengang KMU an der HTW Aalen

kmuDer Bachelorstudiengang „Betriebswirtschaftslehre für kleine und mittlere Unternehmen“ wurde vor 15 Jahren ins Leben gerufen und ist in seiner Art deutschlandweit einzigartig.

Er zeichnet sich vor allem durch seinen hohen Praxisbezug aus und bietet weiterhin wichtige Kontakte zu Unternehmen und trägt damit zu einem erfolgreichen Berufseinstieg bei.

 Viele Absolventen nehmen nach ihrem Studium eine verantwortungsvolle Position in namhaften Unternehmen ein. Grundbaustein dafür ist eine vorherige generalistische und praxisnahe Ausbildung.

Darüber hinaus werden bspw. durch Fächer wie Existenzgründung und Strategische Planung die Möglichkeiten für die spätere Selbstständigkeit gelegt.

Durch eine weltweite Vernetzung mit 75 verschiedenen Partneruniversitäten bietet der Studiengang die Möglichkeit ein Auslandssemester zu absolvieren oder sogar einen Doppelabschluss zu erlangen.

Die Attraktivität des Studiengangs zeigt sich auch durch das diesjährige CHE (Centrum für Hochschulentwicklung) Ranking. Dabei konnte der Studiengang BWL für KMU exzellente Ergebnisse erzielen und etablierte sich in der Spitzengruppe der besten 7 Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland.

Das Hochschulranking CHE vergleicht über 300 Universitäten und Hochschulen in Deutschland und dem benachbarten Ausland Schweiz, Österreich und Holland. Bei einer solchen Befragung wird neben der allgemeinen Studiensituation und der Studierbarkeit des Studiengangs auch die Betreuung durch Lehrende, die internationale Ausrichtung und der Praxisbezug innerhalb des Studiengangs beleuchtet.

Der Studiengang BWL für KMU ist laut dieser Studie ganz vorn mit dabei. In allen Kriterien (bis auf E-Learning) konnte sich BWL für KMU in der Spitzengruppe festsetzen und belegt in Sachen Praxisbezug des Studiengangs deutschlandweit gar den zweiten Platz.

Außerdem zeichnet sich der Studiengang auch durch Methoden- und Sozialkompetenzen aus die neben dem Fachwissen vermittelt werden. Weiterhin stehen den Studierenden bei der Vertiefung zahlreiche Wahlmöglichkeiten offen und legen damit den Grundstein für einen erfolgreichen Berufseinstieg.

Schreib einen Kommentar